Weltkartenbasteltag 2017

Seit fast zwanzig Jahren gibt es ihn. Dieses Jahr wird der Weltkartenbasteltag am 7. Oktober gefeiert.  Ist das nur ein Marketing Gag oder was verbirgt sich dahinter? 

mehr

Über den Weltkartenbasteltag

Karten bekommen wir seit eh und je zu allen möglichen Anlässen, wie Geburtstagen, Hochzeiten, Weihnachten, als Danksankungen oder Einladungen. Trotz Facebook, WhatsApp, E-Mail und Co. sind die Karten aus unserem Leben nicht wegzudenken. Es ist immer etwas besonderes eine Karte zu bekommen - insbesondere wenn sie eine persönliche Note aufweist.

Vor bald 20 Jahren wurde den Grußkarten ein ganzer Tag gewidmet - der Weltkartenbasteltag. Der beste Weg diesen Tag zu feiern, ist mit Freunden Karten zu basteln und damit auch anschließend weiteren Menschen eine Freude zu machen. Vielleicht ein Dankeschön an den Nachbarn - einfach so, oder ehrlich gemeinte Genesungswünsche für die Arbeitskollegin.

Aktionen von Stampin' Up im Oktober

Stampin' Up hat den Weltkartenbasteltag zwar nicht erfunden, bietet aber besondere Aktionen im Oktober an. Damit habt Ihr die Möglichkeit, Eurer Kreativität freien Lauf zu lassen. Gerade wenn im Herbst die Tage wieder kürzer werden, bietet sich ein gemütlicher Bastelabend an. Ein schneller Blick in eure Bastelkisten verrät euch, woran es noch fehlt: vielleicht Designerpapier, Stempelsets für besondere Anlässe, Umschläge oder Verbrauchsmaterialien?

1.) Sonderaktion Designerpapier: 3 kaufen: 1 gratis vom 1. bis zum 31. Oktober 2017

2.) 15% Preisnachlass auf ausgewählte Zubehör-Basics vom 1. bis 10. Oktober 2017 (leider abgelaufen)

Bei Interesse bitte bei mir melden. Weitere Informationen siehe unten.